Produkt

Ressourcen

Company

Produkt

Ressourcen

Company

Modbus TCP Protokoll

Als moderne Variante des Modbus-Protokolls wird Modbus TCP oft für einzelne Sensoren, wie z.B. Energiezähler oder Temperatursensoren, in der Fabrikhalle eingesetzt. Im Gegensatz zu Modbus RTU kommen hier keine einzelnen Drähte, sondern der bekannte Ethernet-Anschluss zum Einsatz. Es muss daher nur ein einziges Ethernet-Kabel von einem Modbus TCP Gerät an ein ENLYZE SPARK Edge-Device angeschlossen werden, um die Daten dieses Geräts für die ENLYZE-Datenplattform zu erfassen. Sollten Sie diesen Sensor bereits angebunden haben, kann hier ein einfacher Netzwerkswitch Abhilfe schaffen.

Benötigte Informationen:

  • Hersteller und Gerätebezeichnung/Artikelnummer des Modbus RTU Geräts Hier reicht auch ein Foto des Typenschilds.

  • IP-Adresse des Geräts